Aktuelles


->Kontakte/Impressum

"Winterfest" 2021
27.10.2021

Am Samstag, 30.10.2021, wird unsere Anlage ab 10.00 Uhr winterfest gemacht. Es wäre prima, wenn uns der ein oder andere dabei unterstützen könnte.

->Festschrift 40 Jahre MTHC
(Funktioniert nicht auf allen mobilen Geräten)

 

 

-> Termine 2021

 

 

Team-Tennis 2021
27.09.2021

Am Wochenende fanden die letzten Spiele in den diesjährigen Wettkämpfen des Hessischen Tennis-Verbandes im Teamtennis statt. Der MTHC beteiligte sich daran mit vier Mannschaften. Zusätzlich traten einige Damen des MTHC in Spielgemeinschaften mit dem Hochheimer STV an.

Damen 50, Verbandsliga
Die Damen 50 sind bis 2019 als Damen 40 angetreten und 2020 in die nächste Altersklasse Damen 50 gewechselt. Dort gelang dem Team um Mannschaftsführerin Susi Teichner auf Anhieb das, was noch nie einer Damenmannschaft des MTHC gelungen war: der Aufstieg in die Verbandsliga.
Nach dem Aufstieg im letzten Jahr ging es diesmal ausschließlich um den Klassenerhalt. Dieser ist den Damen 50 mit dem 6. Plaz in einer 10 Mannschafen umfassenden Gruppe gelungen. Die meisten Matchpunkte gewannen dabei Marion Müller, Mira Enders und Beate Grünewald.

Herren 30 I,  Gruppenliga
Die erste Mannschaft der Herren 30 musste in diesem Jahr auf ihre bisherige Nummer Eins Sebastian Metzger verzichten, der als hauptamtlicher Trainer zum SC 80 Frankfurt gewechselt ist. Patrick Schuch und seine Mitspieler sind in diesem Jahr daher nicht mehr als 6er- sondern als 4er-Team antreten. In einer aus 6 Mannschaften bestehenden Gruppe erreichten die Herren 30 I den 3. Platz. Das beste Ergebnis erzielte hierbei Andreas Habersack mit 2 Einzel- und 4 Doppelsiegen.

Herren 30 II,  Bezirkslasse A
Neben den Damen 50 ist auch den Herren 30 II im letzten Jahr der Aufstieg geglückt. Die Mannschaft um Mannschaftsführer Marc Zander durfte daher in diesem Jahr als 6er Team in der Bezirksklasse A antreten. Dort erreichten die Herren 30 II in einer 8er Gruppe den guten 4. Platz. Danach sah es zunächst nicht aus, denn die ersten 4 Spiele gingen verloren. Durch Siege in den letzten 3 Spielen konnte das rettende Ufer aber noch deutlich erreicht werden. Martin Drach hatte an Position 1 mit 4 Einzel- und 5 Doppelsiegen einen wesentlichen Anteil an diesem guten Ergebnis.

Herren 55, Bezirksoberliga
Das Team von Mannschaftsführer Thomas Teichner ist in diesem Jahr von den Herren 50 in die altersmäßig höhere Altersklasse gewechselt. Dort erfolgte die Einstufung in die Bezirksoberliga. Hier erreichten die Herren 55 in einer Vierer-Gruppe mit Hin- und Rückspielen einen guten 2. Platz hinter dem überragenden Team des TC Liederbach. Die meisten Matchpunkte steuerte Ralf Malina mit 4 Einzel- und 5 Doppelsiegen bei. 
 

Detaillierte Ergebnisse zu den Mannschaftsergebnissen sind hier zu finden: ->

 

Markus Enders ist neuer 1. Vorsitzender des MTHC
01.09.2021

In der Jahreshauptversammlung am 31.08.2021 wurde der MTHC-Vorstand für die nächsten 2 Jahre neu gewählt. Aus dem alten Vorstand schieden der 1. Vorsitzende Sebastian Metzger, Kassenwart Jutta Petzke und Beisitzer Waldemar Sappik auf eigenen Wunsch aus. Auch der langjährige Kassenprüfer Thomas Teichner stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Die Versammlung wählte daraufhin den folgenden neuen Vorstand:
1. Vorsitzender: Markus Enders (er war im alten Vorstand 2. Vorsitzender)
2. Vorsitzender: Michael Petzke (er war im alten Vorstand Beisitzer)
Kassenwart: Christine Kuwaldt (sie war im alten Vorstand Schriftführerin)
Schriftführerin: Simone Strauch (sie war im alten Vorstand Beisitzer)
Sportwart: Andre Heinrich (wie bisher)
Jugendwart: Martin Drach (wie bisher)
Beisitzer: Sebastian Scholl (neu im Vorstand)

Kassenprüfer sind Beate Grünewald (neu) und Ralf Schaefer (wie bisher).  
 

Vereinsjubiläum muss verschoben werden
13.08.2021

Liebe MTHC’ler,
leider müssen wir Euch mitteilen, dass wir unser 40jähriges Jubiläum aufgrund der Corona-Pandemie und den damit nach wie vor verbundenen Auflagen für öffentliche Veranstaltungen in diesem Jahr nicht feiern können und daher die am Samstag, 18.09.2021, geplante Veranstaltung absagen müssen. Wir haben uns in der Vorstandssitzung am 10.08.2021 noch einmal ausführlich mit den geltenden Auflagen beschäftigt und mussten leider feststellen, dass wir diese nicht erfüllen können und ein einigermaßen unbeschwertes Feiern unter den Vorgaben einfach nicht möglich ist. Geplant ist nun, die Feier im nächsten Jahr nachzuholen. Wir werden Euch hierzu natürlich rechtzeitig informieren. In diesem Zusammenhang möchten wir uns ganz recht herzlich beim Festausschuss um Bernd Bergbauer bedanken, der nun seit knapp einem Jahr mit den Vorbereitungen beschäftigt war. Das Jubiläumsheft des MTHC wird ungeachtet der Absage erscheinen.
Zuletzt möchten wir noch einmal auf die Jahreshauptversammlung am Dienstag, 31.08.2021, 19.00 Uhr, im Vereinsheim des MTHC hinweisen.
Euer Vorstand

Vereinsjubiläum
26.07.2021

Liebe MTHC’ler,
unser Jubiläumsfest am 18.09.2021 rückt näher und Vorstand und Festausschuss sind trotz nach wie vor unklarer Corona-Lage bereits seit einiger Zeit mit den Planungen und Vorbereitungen beschäftigt. Wir können leider nicht sicher sagen, ob das Fest stattfinden kann, zu instabil ist die Corona-Lage und die damit verbundenen Anforderungen auch an eine Veranstaltung wie eine Jubiläumsfeier. Wir haben uns dennoch entschlossen, den Kartenvorverkauf für die Abendveranstaltung (Live-Musik mit „Olli“) zu starten und euch Mitgliedern ein Vorkaufsrecht einzuräumen. Die Karte kostet 10€. Die Teilnehmerzahl wird coronabedingt begrenzt sein.
Für den Fall, dass die Veranstaltung verschoben werden müsste, behalten die Karten natürlich ihre Gültigkeit und/oder können zurückgegeben werden. Solltet Ihr Interesse haben, könnt Ihr Euch bis zum 06.08.2021 bei Markus Enders (0178-8194087) oder Simone Strauch (0179-6693683) melden. Danach gehen die Karten auch in den freien Vorverkauf. Bitte beachtet auch, dass an der Veranstaltung nur teilnehmen kann, wer vollständig geimpft bzw. genesen ist oder einen max. 24 Stunden alten negativen Test vorlegen kann.
Zuletzt noch eine Bitte: Ein solches Fest kann natürlich nicht ohne fleißige Helfer stattfinden; wenn Ihr uns unterstützen wollt (z.B. beim Auf-/Abbau oder Standdienst), könnt Ihr Euch in der Helferliste im Vereinsheim gerne eintragen.
Bei Fragen könnt Ihr uns gerne ansprechen.
Euer Vorstand

Neuer Termin: Jahreshauptversammlung am 31.08.2021
07.06.2021

Liebe MTHC`ler,
die Corona bedingt verlegte Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes möchten wir nun am Dienstag, 31.08.2021, nachholen. Bitte merkt Euch den Termin vor, Ihr erhaltet selbstverständlich auch hierzu noch eine ordentliche Einladung.
Darüber hinaus gibt es gute Neuigkeiten: Aufgrund der sinkenden Infektionszahlen gilt seit dem 28.05.2021 im Main-Taunus-Kreis die Corona-Stufe 2 der hessischen Landesregierung. Das bedeutet für uns, dass wieder „Doppel“ gespielt werden darf. Seit dem 31.05.2021 hat deshalb unter Beachtung der für die Gastronomie geltenden Regelungen auch wieder der Clubhausdienst begonnen. Die Einhaltung der AHA-Regeln gilt es dabei weiterhin zu beachten, zudem gilt für den Außenbereich noch eine Testempfehlung. Solltet Ihr Fragen oder Anregungen haben, könnt Ihr uns gerne ansprechen.
Euer Vorstand

Absage Jahreshauptversammlung
26.04.2021

Liebe MTHC`ler,
leider müssen wir unsere für den 19. Mai geplante Jahreshauptversammlung aufgrund der Corona-Bestimmungen absagen. Auch wenn in diesem Jahr ein neuer Vorstand gewählt werden muss, halten wir eine Verschiebung für unverzichtbar. Der alte Vorstand bleibt solange im Amt, bis wir die JHV durchführen können. Wir sind der Meinung, dass eine Vorstandswahl auf jeden Fall in einer Präsenzveranstaltung stattfinden soll. Wir denken, dass ist auch in eurem Sinn.
Sobald wir abschätzen können, wann wir die Versammlung nachholen können, teilen wir euch den neuen Termin mit.
Eurer Vorstand

Newsletter April 2021
01.04.2021

Liebe MTHC’ler,
in diesen anspruchsvollen Zeiten möchten wir Euch weiterhin auf dem Laufenden halten und werden dies in regelmäßigen Abständen über das MTHC-Newsletter machen. Da der Corona bedingte Lockdown nun bis zum 18.04.2021 verlängert wurde, müssen wir die am 17.04.2021 geplante Saisoneröffnung leider absagen. Wir möchten eine solche Veranstaltung grundsätzlich gerne nachholen, müssen aber auch hier die Entwicklung der Pandemie abwarten und werden Euch entsprechend informieren.
Unabhängig davon darf in Hessen unter Beachtung der aktuell geltenden Corona- und Hygienevorschriften weiterhin Tennis gespielt werden (Freizeit- und Amateursport kann lediglich allein, zu zweit oder mit den Mitgliedern aus zwei Hausständen, bis zu einer Gruppengröße von höchstens fünf Personen stattfinden. Übungsleiter und Betreuer werden beim genannten Personenkreis nicht berücksichtigt). Bitte habt Verständnis dafür, dass sowohl die Umkleide- und Duschräume als auch die Gastronomie derzeit nicht genutzt werden dürfen.
Wann wir mit dem Clubhausdienst beginnen können, machen wir ebenfalls von der aktuellen Entwicklung der Pandemie abhängig. Auf die Regelungen zur Platzbelegung und die aktuellen Trainingszeiten im Info-Kasten am Vereinsheim möchten wir unabhängig davon in diesem Zusammenhang hinweisen.
Die Plätze können bereits bespielt werden, auch wenn die Firma Gotec voraussichtlich im Laufe der nächsten Woche noch abschließende Arbeiten ausführen wird.
Auch die Aktion „Sommer Fit“ am 10.04.2021 werden wir in diesem Jahr in „abgespeckter Form“ durchführen und haben die entsprechenden Aufgaben bereits über die Vorstandsmitglieder vergeben. Zum einen sind die Aufgaben überschaubar, zum anderen möchten wir vermeiden, dass gleichzeitig zu viele Mitglieder auf der Anlage sind. Zukünftig sind wir natürlich weiterhin auf Euer Engagement angewiesen und kommen dann gerne auf Euch zu.
Noch zwei weitere Hinweise:
1. Am 10.04.2021 werden die Schlösser zu den Tennisplätzen ausgetauscht; sowohl am 10.04.2021 als auch am 17.04.2021 zwischen 11.00 Uhr und 15.00 Uhr könnt ihr im Vereinsheim die Schlüssel austauschen bzw. einen Schlüssel erhalten. Sollten beide Termine nicht passen, dann setzt Euch einfach mit einem Vorstandsmitglied in Verbindung.
2. Bitte denkt auch daran, bei Walli Sappik Eure neuen Türcodes anzufordern (polsterei-sappik(at)web.de).
Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, könnt Ihr uns gerne ansprechen.
In der Hoffnung das wir uns bald alle wieder etwas unbeschwerter auf der MTHC-Anlage sehen können wünschen wir Euch allen ein schönes Osterfest.
Euer MTHC-Vorstand
 

Newsletter März 2021
09.03.2021

Liebe MTHC’ler,
wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass die Öffnung der Plätze seitens der Stadt genehmigt worden ist. Ab sofort kann unter Einhaltung der Hygienevorschriften Einzel gespielt werden. Umkleideräume und auch die Duschen müssen aber noch geschlossen bleiben.
Die Firma Gotec hat letzte Woche die Plätze nochmals bearbeitet und wird auch diese Woche wiederkommen, um ihnen den „letzten Schliff“ zu verpassen. Ab nächster Woche werden wir seitens des Vereins die Plätze wöchentlich mit der Maschine abfahren, um euch die bestmögliche Spielqualität zu bieten. Bis allerdings die optimale Bespielbarkeit vorhanden ist, wird es noch 4 – 5 Wochen dauern. Wichtig ist, dass nach jedem Spiel die Plätze abgezogen werden müssen!
Wir haben uns im Vorstand dazu entschlossen, an den Plätzen neue Türschlösser einzubauen. Ihr könnt am 10.04. und am 17.04. die alten Schlüssel gegen neue umtauschen. In diesem Zusammenhang bitten wir euch, darauf zu achten, dass die Plätze nach dem Verlassen wieder verschlossen werden. Leider mussten wir immer mal wieder feststellen, dass die Plätze über Nacht auf waren und somit jedermann Zutritt hatte.
Wir freuen uns, euch alle bald wieder auf der Anlage antreffen zu können.
Euer Vorstand

Save the date!
08.02.2021

Liebe MTHC'ler,
in diesem Jahr wird unser Verein 40 Jahre alt (jung). Dieses Jubiläum wollen wir gemeinsam feiern und zwar am Samstag den 18.09.2021. Weitere Informationen folgen noch. Bitte haltet Euch den Termin frei und bleibt gesund und munter.
Euer Vorstand und Festausschuss

Der MTHC stellt die Weichen für die Zukunft
14-01.2021

Der MTHC Eddersheim hat sich im „Corona Jahr 2020“ nicht nur sportlich hervorragend präsentiert, sondern auch die Weichen für die Zukunft des Vereinsbestehens gestellt und die Tennisplätze nach 22 Jahren erneuert. Die Plätze wurden mit einem neuen Kunstrasenbelag mit Quarzsandfüllung der Firma „Gotec“ ausgestattet.
Die Vorteile der einfachen Platzpflege ohne zusätzliche Umweltbelastung durch Wässerung und der ganzjährigen Bespielbarkeit hat den Vorstand des MTHC zu dieser Auswahl bewogen. Wie auch schon in der Vergangenheit, wird man also auch in Zukunft in den unüblichen Monaten Dezember bis März Mitglieder auf der Anlage sehen, die bei arktischen Temperaturen ihrer Leidenschaft dem Tennissport nachgehen.
Finanziert wurde das Projekt durch Förderungen der Stadt Hattersheim sowie Zuschüsse des Landessportbundes, des Main-Taunus-Kreises, des Landes Hessen sowie privater Sponsoren, denen allen ein herzlicher Dank gilt.
Optisch gab es auch eine Veränderung, so hat sich der MTHC dazu entschieden, die von der ATP am häufigsten bespielte Farbkombination „blau-grün“ zu wählen, um die Anlage auch optisch aufzuwerten.
Die neuen Plätze werden voraussichtlich im Frühjahr 2021 im Rahmen eines Tages der offenen Tür eingeweiht.
Der MTHC freut sich darüber, dass er seinen Mitgliedern beste Bedingungen auf der heimischen Anlage an der Flörsheimer Str. 64a bieten kann.